Zürich lernt: Singe mit de Chinde

Montag 19.09.2022 / 15.00-17.00
Wir freuen uns, das Erfolgsprojekt «Quartier macht Schule» dieses Jahr im Sonnegg zu begrüssen! Erweitern Sie Ihr Wissen mit der folgenden, kostenlosen "Singe mit de Chinde" Schnupper-Lektion. Leitung: Rebekka Gantenbein

Für Eltern und Kinder von Geburt bis zum Kindergarteneintritt. Wir singen alte bekannte Lieder und neue, weniger bekannte. Wir lernen Sprüchlein und Fingerverse. Singend erleben wir die Jahreszeiten und die Feiertage. Aber auch verschieden Themen aus dem Kinderalltag finden Platz.

15.00-15.45 Uhr: Froggy maxi für 2 Jährige bis Kindergarten, kleinere Geschwister und Begleitperson.
15.45 Uhr: Zvieri für alle.
16.15-17.00 Uhr: Froggy mini für 0-2 Jährige mit Begleitperson.

Kosten: für "Zürich lernt" Teilnehmende ist der Schnupperkurs kostenlos.
5 Treffen mit Anmeldung, 50.- Fr.pro Eltern-Kind-Paar, jedes weitere Kind ab einjährig halber Preis

"Zürich lernt" Interessierte melden sich unter folgendem Link (Familien- und Generationenhaus Sonnegg): zuerich-lernt.ch/programm/ an.

Mitwirkende:
Rebekka Gantenbein, Yolanda Hug

Besonders geeignet für:
Familien mit Kindern bis 8 Jahre
Höngg

Weitere Informationen zum Event

Webseite
https://kk10.ch/veranstaltung/56046
Ort
Sonnegg Höngg, Saal
PDF
flyer_singe_22_montag.pdf