Frau-Wohl-Sein

Dienstag 20.09.2022 / 18.30-19.45
Kursreihe für mehr Körperbewusstsein und Wohlbefinden Leitung: Christine Keiber, Osteopathin und Yogalehrerin


In unserer schnelllebigen Zeit ist es besonders wichtig, sich im Alltag kleine Inseln zu schaffen, um sich fürsorglich um sich selbst zu kümmern. Dies gilt besonders für uns Frauen. Durch achtsames und sanftes Bewegen, einfache Kräftigungs- und Wahrnehmungsübungen sowie Atemerleben und Sitzen in der Stille erfahren Sie, wie wenig es für ein gutes Wohlbefinden braucht. Sie erhalten dadurch viele praktisch umsetzbare Tipps für den Alltag.

Dienstag, 18.30–19.45 Uhr
20.9./27.9./4.10.

Ort: Saal Sonnegg

Für Frauen jeden Alters
Max. 8 Frauen

Kosten: Sie haben die Möglichkeit sich für einen regulären, oder subventionierten Kurspreis zu entscheiden. Der reguläre Preis orientiert sich am Markt und ist im unteren Preissegment angesetzt. Ist dieser schwierig für Sie zu stemmen, wählen Sie den subventionierten Preis, oder melden sich beim Sekretariat!

Regulär 75 CHF
Subventioniert 47 CHF

Materialkosten: Bequeme, bewegungsfreudige Kleidung; Decke oder grosser Schal zum zudecken

Anmeldung an das Sekretariat via Anmeldeformular oder atelier.kk.zehn@reformiert-zuerich.ch oder 043 311 40 60

Mitwirkende:
Kursorganisation Atelier

Besonders geeignet für:
Höngg
Familien mit Jugendlichen von 16 bis 20 Jahren
Junge Erwachsene von 20 bis 30 Jahren
Erwachsene von 30 bis 60 Jahren
Erwachsene 60plus
Erwachsene 80plus (Altersinstitutionen)

Weitere Informationen zum Event

Webseite
https://kk10.ch/veranstaltung/56261
Ort
Sonnegg Höngg, Saal
PDF
Flyer_Kursprogramm_Sonnegg_2022_09-10_Frauwohlsein_Web.pdf