Lesung Burkhard Heiland: Franz Hohler - das verspeiste Buch

Mittwoch 05.02.2020 / 14.30-15.30

Ein Wanderer aus Sisseln am Rhein kehrt in einer Basler Pinte ein und wird Opfer eines Scherzes des Wirts. Am Ende bewahrheitet sich aber der alte Spruch: Wer zuletzt lacht, lacht am besten!
Eine unterhaltsame Geschichte - mit Hintersinn, wie immer bei Franz Hohler.