Naturspaziergang – Tierspuren-Suche, mit separatem Kinderprogramm

Samstag 05.01.2019 / 13.30-15.30

Spuren verraten nicht nur bei Schnee Spannendes zu den Waldbewohnern. Wer hat hier gefressen? Wer wohnt in diesem Loch? Von wem stammen diese Fussabdrücke? Mit offenen Augen gehen wir entlang von Wegen, aber auch quer durch den Wald auf Entdeckungsreise. Den Kindern wird das Wissen in einer separaten Gruppe spielerisch vermittelt.

Leitung: Dorothee Häberling und Team

Treffpunkt: Haltestelle Schützenhaus Höngg, Bus 37

Weitere Informationen zum Event

Webseite
www,nvvhoengg.ch