"De schnällscht Zürihegel 2017" - Quartierausscheidung

Samstag, 20. Mai 2017, 13.30 bis 17.00 Uhr, Turnplatz «Kappenbühl» auf dem Hönggerberg


Liebe Kids und liebe Eltern

Am Nachmittag des 20. Mai ist es wieder so weit, «unsere» Quartierausscheidung geht traditionsgemäss auf dem Turnplatz Kappenbühl auf dem Hönggerberg über die Bühne.

Teilnahmeberechtigt sind alle Hönggerinnen und Höngger der Jahrgänge 2004 bis 2009 oder jünger!

  • Für die Einzelläufe (ab 13.30 Uhr) ist keine Anmeldung nötig. Einfach auf den Platz gehen und mitmachen!
  • Anschliessend geht es nahtlos weiter mit den Stafetten.
    Wichtig: Für den Stafettenlauf unbedingt das ausgefüllte und von der Lehrperson unterschriebene Anmeldeformular mitbringen! Weiter zum Anmeldeformular und Reglement >>  
  • Nachdem alle Zeiten ausgewertet sind, bildet die Siegerehrung den krönenden Abschluss der Quartierausscheidung. - Ein absolutes Muss für alle Teilnehmer, Angehörige und Fans!

Die Quartierausscheidung findet bei jedem Wetter statt. Bei Fragen hilft Rolf Böni >> gerne weiter.

Die zahlreichen Helferinnen und Helfer aus dem Quartier-, Turn- und Samariterverein freuen sich auf eine tolle Stimmung, viele schnelle Höngger Kinder sowie Eltern, Fans, Lehrpersonen und alle anderen Unterstützer!

 

Weitere Infos auch unter www.zuerihegel.ch

Gut zu wissen:

  • Die Teilnahme ist gratis.
  • Die Einzel- sowie die Stafettenläufe beginnen jeweils mit den jüngsten Läuferinnen und Läufern.
  • Ein Stafetten-Team wird aus 6 Mädchen und Knaben gebildet (mind. 2 Mädchen resp. 2 Knaben pro Team). Die Teammitglieder müssen der gleichen Klasse angehören.
  • Die Kinder laufen mit Turnschuhen oder Barfuss. Schuhe mit Dornen oder Stollen sind nicht gestattet.
  • «Staffeln und gewinnen» - mit der ganzen Klasse ins Alpamare oder Trampolino, weitere Informationen gibt es hier.
  • Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt!